HEINZ BASSE

„Das Leben hat es oft gut mit mir gemeint, dafür bin ich sehr dankbar. Mit unserer Stiftung möchte ich anderen helfen, auch etwas Glück zu haben.“

Heinz Basse, Unternehmer in der Automatenwirtschaft seit 1999

Die Stifter

Die Gründer der Stiftung Niedersächsische Automatenwirtschaft unterstützen seit vielen Jahren privat und geschäftlich die unterschiedlichsten Projekte aus den Bereichen Sport, Jugendarbeit, Soziales, Medizin und anderer. Im Jahr 2011 schlossen sie sich zusammen, um gemeinsam mehr zu erreichen. Seitdem steht der Gedanke im Fokus, sich für Mitmenschlichkeit einzusetzen - und zwar unbürokratisch und für die Menschen in der Region.